KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Freitag, 18. Januar 2019

Demnächst in den Kinokult-Kinos:

Degas: Leidenschaft für Perfektion
Poster des Films
Exhibition on Screen: Die Dokumentation reist von den Straßen von Paris bis zum Mittelpunkt einer großartigen Ausstellung im Fitzwilliam Museum in Cambridge, dessen umfangreiche Sammlung von Degas-Werken die repräsentativste in Großbritannien ist.
Im LUNA: 20.1. + 23.1. Im ORFEO: 27.1. + 30.1.
Pique Dame (The Royal Opera Live)
Poster des Films
Liveübertragung aus dem Royal Opera House, London:
Tschaikowskys ambitionierteste Oper ist eine eindrucksvolle Studie über zerstörerische Besessenheit und enthält einige der größten musikalischen Einfälle des Komponisten.
Im SCALA: Dienstag, 22. Januar
Berlin Excelsior
Poster des Films
Der Film beobachtet Bewohner aus dem Excelsior-Haus in Berlin-Kreuzberg, einem Mega-Wohnkomplex mit 514 Apartments samt Panorama-Restaurant auf dem Dach. Ein Film mit leisem Humor und offenem Ohr.
DOK-Premiere: Mi 23. Januar im CALIGARI. Filmgespräch mit Regisseur Erik Lemke   Trailer anschauen
Drei Gesichter
Poster des Films
Ein Roadmovie, das in die nördliche Bergregion des Iran führt. Ein hoffnungsvolles Plädoyer für Freiheit und Menschlichkeit von Jafar Panahi (Taxi Teheran)
23. und 24. Januar im ORFEO   Trailer anschauen
Die Poesie der Liebe
Poster des Films
Mit seinem Regiedebüt porträtiert der französische Autor und Schauspieler Nicolas Bedos eine Liebesgeschichte, die 1971 beginnt und im Jahr 2003 endet.
24. und 30. Januar im CALIGARI   Trailer anschauen
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Poster des Films
Zwei sehr unterschiedliche Männer unternehmen eine Reise durch den tiefsten Süden der USA. Ein ebenso komisches wie berührendes Roadmovie von Peter Farrelly mit Viggo Mortensen und Mahershala Ali.
Ab 31. Januar in Ludwigsburg. Preview im Orfeo am 24.1.   Trailer anschauen
Die Schneiderin der Träume
Poster des Films
Mit Sensibilität, Humor und starken, authentischen Schauspielern erzählt die indische Regisseurin Rohena Gera eine zarte Liebesgeschichte zwischen den Welten, die in einem Mumbai spielt, das ein wilder Schmelztiegel der Farben, Hoffnungen und Schicksale wirkt.
24. und 30. Januar im CALIGARI. Im ORFEO: 31.1.   Trailer anschauen
Shoplifters - Familienbande
Poster des Films
Kleine Leute mit großem Herzen demonstrieren wie Würde geht. Die berührende Geschichte einer Familie, die im leistungsorientierten Japan im gesellschaftlichen Abseits lebt, erhielt die Goldene Palme in Cannes. Ein Film von Hirokazu Kore-eda.
Ab Ende Januar in Ludwigsburg geplant. Im ORFEO: 18.1. bis 22.1.   Trailer anschauen
Colette
Poster des Films
Die Schriftstellerin und Varietékünstlerin Sidonie-Gabrielle Colette galt schon zu Lebzeiten als emanzipierte Frau, die ihrer Zeit in vielen Dingen voraus war. Ein pittoreskes Emanzipationsdrama mit Keira Knightley und Schauwerten des Fin de Siècle.
Ab Ende Januar in Ludwigsburg geplant. Im ORFEO ab 25.1.   Trailer anschauen
Fahrenheit 11/9
Poster des Films
Provokativ und unterhaltsam enthüllt Michael Moore in seinem neuen Film die Umstände und Mechanismen, die zur Machtergreifung Donald Trumps geführt haben.
Ab Ende Januar in Ludwigsburg geplant   Trailer anschauen
Die Erscheinung
Poster des Films
Ein rationaler Journalist wird mit einer möglichen Marien-Erscheinung konfrontiert und recherchiert die Hintergründe. Ein raffinierter Thriller von Xavier Giannoli mit Vincent Lindon.
30. Januar im LUNA   Trailer anschauen
La Traviata (The Royal Opera Live)
Poster des Films
Liveübertragung aus dem Royal Opera House, London: Von der unerwarteten Liebe bis zur herzergreifenden Versöhnung, die zu spät kommt – Verdis La Traviata gehört zu den populärsten Opern aller Zeiten.
Im SCALA: Mittwoch, 30. Januar
RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit
Poster des Films
Ein mitreißender Dokumentarfilm über die US-Richterin Ruth Bader Ginsburg, die mit unerschütterlicher Energie Meilensteine im Kampf um Würde und Gleichberechtigung setzte.
31. Januar im ORFEO   Trailer anschauen
Smetto quando voglio - Morgen ist Schluss (OmU)
Poster des Films
Eine rasante und intelligente Gangsterkomödie über eine Gruppe von Wissenschaftlern, die in der Wirtschaftskrise arbeitslos werden. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 14. Februar im ORFEO   Trailer anschauen