KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Mittwoch, 26. September 2018

Demnächst in den Kinokult-Kinos:

Book Club – Das Beste kommt noch
Poster des Films
Charmante Komödie um vier in die Jahre gekommene Ladys, die durch „Fifty Shades of Grey“ ihre Lust an der Liebe wiederfinden. Mit Diane Keaton und Jane Fonda.
Ab 27. September im ORFEO   Trailer anschauen
Offenes Geheimnis
Poster des Films
Der iranische Regisseur Asghar Farhadi erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packender Film über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe hinter einer gutbürgerlichen Familienfassade.
Ab 27. September im CALIGARI. Im ORFEO ab 18.10.   Trailer anschauen
The man who killed Don Quixote
Poster des Films
Terry Gilliam erzählt die irrwitzig komische Geschichte eines erfolgreichen Filmemachers, der dem Hauptdarsteller seines ersten Filmes wiederbegegnet und feststellen muss, dass dieser seine Rolle von damals nie abgelegt hat.
Ab 27. September im LUNA. Im ORFEO noch nicht geplant   Trailer anschauen
300 Jahre Ludwigsburg: Eine filmische Entdeckungsreise
Poster des Films
Premiere: Stadtlücken - eine filmische Reise zu unerforschten Orten in Ludwigsburg. Im Anschluss: Die „Ludwigsburg Sinfonie" (2016) erstmals im Tonformat Dolby Atmos.
Filmgespräch mit den Filmemachern. In Kooperation mit der Stadt Ludwigsburg und der Filmakademie.
Mo 1. Oktober im CALIGARI
Familie Brasch
Poster des Films
Ein Zeitpanorama, das Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht, ein Epos über den Niedergang des „Roten Adels“, ein „Buddenbrooks“ in DDR-Ausgabe. Von Annekatrin Hendel.
Im ORFEO: Do 4. Oktober   Trailer anschauen
Glücklich wie Lazzaro
Poster des Films
Meisterhaft lässt die preisgekrönte Regisseurin Alice Rohrwacher mit ihrer poetisch-sozialkritischen Fabel das neorealistische italienische Kino auferstehen.
Ab 4. oder 11. Oktober in Ludwigsburg. Im ORFEO ab 25.10.   Trailer anschauen
Wackersdorf
Poster des Films
Ein packendes Polit-Drama über die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der atomaren Wiederaufbereitungsanlage in der Oberpfalz führten.
Im SCALA: Sa 6.10. in Anwesenheit des Regisseurs. Ab 4. oder 11. Oktober regulär in Ludwigsburg. Im ORFEO ab 12.10.   Trailer anschauen
Ryuichi Sakamoto: Coda
Poster des Films
Porträt des Komponisten Ryuichi Sakamoto, der zwischen elektronischer, klassischer und Weltmusik pendelt und in den 1980er und 90er Jahren legendäre Soundtrack komponierte.
4. und 10. Oktober im CALIGARI. 11.10. im ORFEO   Trailer anschauen
Der Himmel über Berlin
Poster des Films
Die neue, von den Originalnegativen digital restaurierte Fassung des Klassikers von Wim Wenders aus dem Jahr 1987. Mit Bruno Ganz und Otto Sander.
Do 4. Oktober im SCALA in Anwesenheit von Wim Wenders   Trailer anschauen
BlacKkKlansman
Poster des Films
Ein junger schwarzer Polizist schafft es Anfang der 1970er-Jahre, den Ku-Klux-Klan zu infiltrieren und bloßzustellen. Ein schillernder Spike Lee Joint mit ernstem Background. Mit John David Washington und Adam Driver.
Ab 5. Oktober im ORFEO   Trailer anschauen
Gundermann
Poster des Films
Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Andreas Dresen einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Mit Alexander Scheer.
Film und Konzert mit Andreas Dresen und Alexander Scheer am 7. Oktober im SCALA. Im ORFEO ab 4.10.   Trailer anschauen
Shut Up and Play the Piano
Poster des Films
Unterhaltsame Doku über das Multitalent Chilly Gonzales: Musiker, Komiker und Entertainer mit mitreißender Bühnenpräsenz.
Im SCALA: So 7. Oktober - Regisseur Philipp Jedicke ist anwesend   Trailer anschauen
It Must Schwing! The Blue Note Story
Poster des Films
Dokumentarfilm über die beiden Gründer des populären Jazz-Labels Blue Note Records.
Matinée im SCALA: So 7. Oktober - JazzLunch mit Live-Piano
Projekt: Antarktis - Die Reise unseres Lebens
Poster des Films
Drei Freunde aus Bremerhaven filmen ihre Abenteuerreise zum Südpol und bringen den fertigen Film nun ins Kino.
Di 9. Oktober im SCALA - Preview: Filmgespräch mit den Filmemachern
Frantz
Poster des Films
Ein mit großem Stilwillen inszeniertes, berührendes Drama in einer deutschen Kleinstadt kurz nach dem Ersten Weltkrieg. Von François Ozon.
Im ORFEO: Mi 10. Oktober   Trailer anschauen
Mayerling (The Royal Ballet Live)
Poster des Films
Liveübertragung aus dem Royal Opera House, London: Mayerling ist ein Klassiker im Repertoire des Royal Ballet, sehr emotional, voller unvergesslicher Bilder und mit einer der anspruchsvollsten Rollen aller Zeiten für einen männlichen Tänzer.
Im SCALA: Montag, 15. Oktober
Se dio vuole - Um Gottes Willen (OmU)
Poster des Films
Eine temporeiche Komödie um einen atheistischen Herzchirurgen und seinen Sohn, der Priester werden will. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 18. Oktober im ORFEO   Trailer anschauen
Das Wunder von Mals
Poster des Films
Dokumentation über das Dorf Mals im Obervinschgau in Südtirol, das sich der landwirtschaftlichen Apfel-Monokultur in der Gegend entgegenstellt.
So 21. Oktober im LUNA
Figlia Mia - Meine Tochter (OmU)
Poster des Films
Die Geschichte eines Mädchens zwischen zwei Müttern, eine, die sie mit Liebe aufgezogen hat und ihre leibliche Mutter, die sie instinktiv für sich beansprucht. Ein Film von Laura Bispuri. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 22. November im ORFEO   Trailer anschauen
Incompresa - Missverstanden (OmU)
Poster des Films
Die tragikomische Geschichte über eine Neunjährige zwischen den Fronten eines Ehekrieges. Ein Film von Asia Argento mit Charlotte Gainsbourg. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 13. Dezember im ORFEO   Trailer anschauen
Tutti i santi giorni - Tagein tagaus (OmU)
Poster des Films
Eine romantische Komödie, bei der die ganze Romantik, beim Versuch ein Kind zu machen, flöten geht. In der Reihe „Cinema Italiano“. Von Paolo Virzì (Das Leuchten der Erinnerung).
Do 17. Januar im ORFEO
Smetto quando voglio - Morgen ist Schluss (OmU)
Poster des Films
Eine rasante und intelligente Gangsterkomödie über eine Gruppe von Wissenschaftlern, die in der Wirtschaftskrise arbeitslos werden. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 14. Februar im ORFEO   Trailer anschauen