KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Freitag, 16. November 2018

Demnächst in den Kinokult-Kinos:

The Guilty
Poster des Films
Ein dichter psychologischer Thriller aus Dänemark, der in der Notrufzentrale der Polizei spielt. Von Gustav Möller.
So 18.11. im CALIGARI. Mi 21.11. im LUNA   Trailer anschauen
The Importance of Being Earnest
Poster des Films
Komödie von Oscar Wilde. Aufzeichnung aus dem Vaudeville Theater im Londoner Westend. Englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln.
Im LUNA: So 18.11. Im ORFEO: So 25.11.
Dogman
Poster des Films
Ein Hundefrisör im italienischen Süden bemüht sich standhaft aber vergeblich, den Fängen der Mafia zu entkommen. Ein harsches Drama von Matteo Garrone.
20. und 21. November im CALIGARI   Trailer anschauen
Figlia Mia - Meine Tochter (OmU)
Poster des Films
Die Geschichte eines Mädchens zwischen zwei Müttern, eine, die sie mit Liebe aufgezogen hat und ihre leibliche Mutter, die sie instinktiv für sich beansprucht. Ein Film von Laura Bispuri. In der Reihe „Cinema Italiano“.
22. November im ORFEO. 28.11. im LUNA   Trailer anschauen
Der Trafikant
Poster des Films
Verfilmung des Bestsellers von Robert Seethaler über einen jungen Provinzburschen, der im Wien der Nazizeit nicht nur die Liebe, sondern auch den alten Sigmund Freud kennen lernt. Von Nikolaus Leytner. Mit Simon Morzé und Bruno Ganz.
Ab 22. oder 29. November in Ludwigsburg geplant. Im ORFEO ab 23.11.   Trailer anschauen
Suspiria
Poster des Films
Remake und zugleich Hommage an den gleichnamigen Horrorklassiker des italienischen Giallo-Meisters Dario Argento aus dem Jahr 1976. Ein Film von Luca Guadagnino (Call me by your name). Mit Tilda Swinton.
Ende November in Ludwigsburg geplant   Trailer anschauen
Nanouk
Poster des Films
Eine Geschichte vom Leben in der Eiswüste Jakutiens. Ein Märchen aus der Vergangenheit, das von der Realität der Gegenwart eingeholt wird. Erzählt in gewaltigen, ruhigen Bildern. Ein Film von Milko Lazarov.
23./28.11. im CALIGARI   Trailer anschauen
Die Walküre (The Royal Opera)
Poster des Films
Aufzeichnung aus dem Royal Opera House, London: In der zweiten Oper aus Richard Wagners Bühnenepos Der Ring des Nibelungen singt eine internationale Spitzenbesetzung unter Leitung von Antonio Pappano.
Im SCALA: Sonntag, 25. November 2018
Ex Libris - Die Public Library von New York
Poster des Films
Dokumentarfilm des legendären Frederick Wiseman über die New Yorker Stadtbibliothek, einen Ort des Lernens, des Miteinanders, des Zusammenhalts in Zeiten zunehmender sozialer Spannungen.
25. November im CALIGARI   Trailer anschauen
Simply Red: Symphonica in Rosso
Poster des Films
Ende Oktober 2017 waren Simply Red Headliner des „Symphonica in Rosso“ Musikevents in den Niederlanden. An drei Abenden brachte die Band einige ihrer beliebtesten Songs mit einem 40-köpfigen Symphonieorchester und besonderen Gästen auf die Bühne. In der Reihe Music on Screen
Im SCALA: Mo 26. November
Touch Me Not
Poster des Films
Eine Regisseurin will einen Film über Formen der Sexualität drehen, über Nähe und Intimität. Adina Pintilies experimentell-provokanter Film wurde zum Entsetzen vieler auf der Berlinale mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet.
Mi 28. November im CALIGARI   Trailer anschauen
Der Klang der Stimme
Poster des Films
Der Dokumentarfilm erzählt von vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten.
28./29. November im LUNA und ORFEO
Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte
Poster des Films
Die farbenfrohe Feelgood-Komödie entführt das Publikum in einen magischen Strudel der Zufälle und Möglichkeiten, der so bewegend, schillernd und witzig ist wie das Leben selbst. Nach dem Bestseller von Romain Puértolas.
Ab Ende November in Ludwigsburg geplant   Trailer anschauen
Cold War - Der Breitengrad der Liebe
Poster des Films
Eine zauberhafte Liebesgeschichte in Zeiten des versteinerten Stalinismus. In so magischen wie sinnlichen Bildern erzählt der polnische Regisseur Paweł Pawlikowski (Ida) eine Geschichte, die in ihrer Unerbittlichkeit und brillanten Intensität unendlich lange nachwirkt.
Ab Ende November in Ludwigsburg geplant   Trailer anschauen
Das krumme Haus
Poster des Films
Die Adaption des gleichnamigen Kriminalromans von Agatha Christie spielt im England der späten fünfziger Jahre. Mit Glenn Close und Terence Stamp.
Ab 29. November in Ludwigsburg geplant   Trailer anschauen
25 km/h
Poster des Films
Entspanntes Roadmovie über zwei ungleiche, erwachsene Brüder, die ihren Teenie-Traum wahr machen und mit dem Mofa eine Tour machen. Mit Lars Eidinger und Bjarne Mädel.
Im ORFEO ab 30. November. In Ludwigsburg nicht im Programm   Trailer anschauen
Hymn - Sarah Brightman in Concert
Poster des Films
Zur Feier ihres neuen Albums „Hymn“ wird Sarah Brightman, die erfolgreichste Sopranistin der Welt, mit einem außergewöhnlichen Auftritt im Kino zu sehen sein. Ihr Konzert wurde für die große Leinwand im Festspielhaus Füssen vor der märchenhaften Kulisse der bayerischen Alpen aufgenommen.
Im SCALA: Di 11. Dezember (Music on Screen)
Incompresa - Missverstanden (OmU)
Poster des Films
Die tragikomische Geschichte über eine Neunjährige zwischen den Fronten eines Ehekrieges. Ein Film von Asia Argento mit Charlotte Gainsbourg. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 13. Dezember im ORFEO   Trailer anschauen
Das Silvesterkonzert mit Daniel Barenboim
Poster des Films
Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker als Liveübertragung: Daniel Barenboim dirigiert Stücke von Ravel und ist als Solist zudem in Mozarts Klavierkonzert Nr. 26 zu erleben. Den Schluss markiert der Boléro, das vielleicht beeindruckendste Crescendo der Musikgeschichte.
Im LUNA: Mo 31. Dezember 2018
Tutti i santi giorni - Tagein tagaus (OmU)
Poster des Films
Eine romantische Komödie, bei der die ganze Romantik, beim Versuch ein Kind zu machen, flöten geht. In der Reihe „Cinema Italiano“. Von Paolo Virzì (Das Leuchten der Erinnerung).
Do 17. Januar im ORFEO
Smetto quando voglio - Morgen ist Schluss (OmU)
Poster des Films
Eine rasante und intelligente Gangsterkomödie über eine Gruppe von Wissenschaftlern, die in der Wirtschaftskrise arbeitslos werden. In der Reihe „Cinema Italiano“.
Do 14. Februar im ORFEO   Trailer anschauen
Dogman

The Guilty

Der Trafikant

Nanouk

Simply Red: Symphonica in Rosso