Inhalt

Teststellen-Liste auf ludwigsburg.de
Teststellen-Liste auf fellbach.de

Liebe Besucherinnen und Besucher,

entsprechend der Landesverordnung ist weiterhin die Corona-Alarmstufe II aktiv. Es gilt 2G-Plus.

Für den Kinobesuch müssen Sie vollständig gegen Covid-19 geimpft oder nachweislich genesen sein.
Wenn Ihre vollständige Impfung mehr als 3 Monate zurückliegt, benötigen Sie zusätzlich einen negativen Antigentest. Auch Genesene benötigen einen negativen Antigentest, wenn ihre Infektion mehr als 3 Monate zurückliegt.
Menschen mit Auffrischimpfung (Boosterimpfung) benötigen keinen Test.
Zum Impfnachweis müssen Sie Ihren Personalausweis dabeihaben.

Ausnahme: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die zur Schule gehen und dort regelmäßig getestet werden, benötigen keine Impfbescheinigung und keinen Test. Ein Schülerausweis o.ä. genügt.
Menschen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen neben einem ärztlichen Attest einen tagesaktuellen negativen Antigentest vorlegen.

Im gesamten Kino gilt für über 18-jährige eine FFP2-Maskenpflicht auch während der Vorstellung (außer bei Verzehr). Unter 18-jährige müssen eine medizinische Maske tragen.

Zur Kontaktnachverfolgung, die behördlich vorgeschrieben ist, müssen Sie Ihre Kontaktdaten angeben.

Aufgrund der etwas aufwändigeren Abläufe an der Kasse empfehlen wir, möglichst frühzeitig vor Beginn der Vorstellung im Kino zu sein. Bitte halten Sie Ihre Impf- und Testnachweise an der Kasse bereit.

Weitere Information finden Sie in unseren Corona-Regeln
  • Banner für Nightmare Alley
  • Banner für Gloria Mundi - Rückkehr nach Marseille
  • Banner für Romeo und Julia
  • Banner für An Impossible Project
  • Banner für In Liebe lassen
  • Banner für Licorice Pizza

Heute in Ludwigsburg

  • Nightmare Alley
  • Der Aufstieg und steile Fall des charismatischen Gauners Stanton Carlisle wirkt wie die albtraumhafte Umkehrung des amerikanischen Traums. Ein Film noir von Guillermo del Toro.
  • Heute im Luna:   17.0020.15 (OmU)
  • Spencer
  • Ein schillerndes, kunstvolles Drama um das letzte Weihnachtsfest, das Lady Di mit der britischen Königsfamilie verbrachte.
  • Heute im Caligari:   18.00
  • Gloria Mundi - Rückkehr nach Marseille
  • Ein einnehmendes Drama über eine Arbeiterfamilie aus Marseille, die an den Realitäten der Gig-Ökonomie zu zerbrechen droht. Von Robert Guédiguian.
  • Heute im Caligari:   20.30

Bitte beachten Sie beim Kinobesuch die aktuellen Corona-Regeln

Demnächst in Ludwigsburg

Filme der nächsten Tage

Bald im Caligari-Kinderkino

  • Licorice PizzaIn seinem neunten Film erzählt Paul Thomas Anderson sehr entspannt vom Erwachsenwerden und dem Lebensgefühl der Siebziger Jahre in Kalifornien.
  • Spencer (OmU)Ein schillerndes, kunstvolles Drama um das letzte Weihnachtsfest, das Lady Di mit der britischen Königsfamilie verbrachte.
  • Tom & JerryIn einem farbenfrohen Mix aus Animation und Realfilm müssen die beiden Feinde Tom & Jerry zusammenarbeiten. Das bekannteste Katz-und-Maus-Spiel der Filmgeschichte.
  • Mein Freund PolyCécile freut sich über den Zirkus im Dorf, aber was dort mit dem Shetlandpony Poly gemacht wird, gefällt ihr nicht. Höchste Zeit für eine Befreiungsaktion.

Heute in Fellbach

  • West Side Story
  • Neue Verfilmung des Bernstein-Musicals, das den Vergleich mit der Fassung von 1961 nicht zu scheuen braucht und für viel Schwung und Freude im Kino sorgt.
  • Heute im Orfeo:   17.00
  • Moleküle der Erinnerung
  • Die poetische Doku mischt Aufnahmen des menschenleeren Venedig in Coronazeiten mit alten Fotografien zu einer Liebeserklärung an die Lagunenstadt.
  • Heute im Orfeo:   20.15 (OmU)

Bitte beachten Sie beim Kinobesuch die aktuellen Corona-Regeln

Demnächst in Fellbach

Demnächst im Orfeo

Bald im Orfeo-Kinderkino

  • In Liebe lassenEin einfühlsames und zutiefst menschliches Familien-Drama mit Catherine Deneuve, Benoît Magimel, Dr. Gabriel Sara und Cécile de France.
  • LambZwischen romantischer Naturgewalt und skandinavischem Märchen pendelt das nordische Mystery-Drama, das in Cannes für seine Originalität ausgezeichnet wurde.
  • SpencerEin schillerndes, kunstvolles Drama um das letzte Weihnachtsfest, das Lady Di mit der britischen Königsfamilie verbrachte.
  • Spencer (OmU)Ein schillerndes, kunstvolles Drama um das letzte Weihnachtsfest, das Lady Di mit der britischen Königsfamilie verbrachte.
  • Mulholland DriveEine düstere, alptraumhafte Geschichte, die auf der dunklen Seite der Traumfabrik Hollywood spielt. Ein Klassiker von David Lynch.
  • De son vivant - In Liebe lassen (OmU)Ein einfühlsames und zutiefst menschliches Familien-Drama mit Catherine Deneuve, Benoît Magimel, Dr. Gabriel Sara und Cécile de France.
  • Bad Tales - Es war einmal ein TraumDie heiße römische Sommersonne scheint nur auf den ersten Blick auf eine langweilige Vorstadt. Unter der Oberfläche brodelt es.
  • Lunana - Das Glück liegt im HimalayaEin angehender Lehrer will nach Australien auswandern, wird aber erstmal in ein abgelegenes Dorf im Himalaya versetzt.
  • Plötzlich aufs Land - Eine Tierärztin im BurgundEigentlich ist Alex Mikrobiologin, doch nun soll sie die Tierarztpraxis ihres Onkels übernehmen. Ein tragikomischer Kulturschock, mit viel Herz erzählt.
  • Les Vétos - Plötzlich aufs Land (OmU)Eigentlich ist Alex Mikrobiologin, doch nun soll sie die Tierarztpraxis ihres Onkels übernehmen. Ein tragikomischer Kulturschock, mit viel Herz erzählt.
  • Drive my carEine so geheimnisvolle wie berührende Adaption von Haruki Murakamis Kurzgeschichte. Von Ryusuke Hamaguchi mit zurückhaltender Eleganz inszeniert. (epd film)
  • John Williams in ViennaKonzertaufzeichnung des historischen Konzerts mit John Williams, den Wiener Philharmonikern und Stargast Anne-Sophie Mutter.
  • Eine Nacht in HelsinkiMika Kaurismäki erzählt von drei Männern, die während des Lockdowns in einer Bar zusammentreffen. Bei gutem Wein führen sie tiefsinnige Diskussionen und sinnieren über das Leben.
  • Gloria Mundi - Rückkehr nach MarseilleEin einnehmendes Drama über eine Arbeiterfamilie aus Marseille, die an den Realitäten der Gig-Ökonomie zu zerbrechen droht. Von Robert Guédiguian.
  • An Impossible ProjectEin sinnlicher und unterhaltsamer Film über ein weltweites Phänomen: Die Wiederentdeckung des Analogen als Gegenbewegung zur digitalen Revolution.
  • WunderschönEine Episodenkomödie um fünf Frauen, die sich nicht schön genug finden. Karoline Herfurths dritte Regiearbeit geht uneitel an das Thema Bodypositivity heran.
  • Der AlpinistEin intimes Porträt mit atemberaubenden Bildern über Marc-André Leclerc, der als Freeclimber alleine die schwierigsten Berge bezwingt.
  • CharlatanDie Geschichte des tschechischen Kräuterkundlers Jan Mikolášek, der in den Unruhen Mitte des 20. Jahrhunderts zwischen zwei Diktaturen zum Wunderheiler aufstieg. Ein Film von Agnieszka Holland.
  • Noch einmal, JuneSympathische Komödie aus Australien um eine Frau, die eines Morgens völlig klar aus ihrer Demenz „erwacht“ und wieder die Geschicke der Familie lenken will.
  • Addams Family 2„Eine Fortsetzung. Wie originell.“ würde wohl die pubertierende Wednesday urteilen. Doch der Familienurlaub im Wohnmobil bringt noch ganz anderen Grusel mit sich.
  • Mein Freund PolyCécile freut sich über den Zirkus im Dorf, aber was dort mit dem Shetlandpony Poly gemacht wird, gefällt ihr nicht. Höchste Zeit für eine Befreiungsaktion.
  • Träume sind wie wilde TigerRanji aus Mumbai möchte nichts sehnlicher als in einem Bollywood-Film mitzuspielen. Aber seit seine Familie nach Deutschland gezogen ist, ist das unwahrscheinlicher als je zuvor.
  • In 80 Tagen um die WeltAnimationsfilm nach dem Roman von Jules Verne in dem ein Seidenäffchen und ein Frosch die Hauptrollen übernehmen. Heiteres Abenteuer-Kino für Kinoanfänger.
Foto von der Preisverleihung

Kinokult Programmkinos ausgezeichnet!

Das Land Baden-Württemberg und die MFG Filmförderung BW haben auch in diesem Jahr wieder Kinos für ihre besonderen Filmprogramme und Filmreihen ausgezeichnet. Die feierliche Preisverleihung fand am 17.11. in der Ludwigsburger Musikhalle statt, Gewinner des diesjährigen Spitzenpreises war das Brazil Programmkino aus Schwäbisch Gmünd. Aber auch wir hatten Grund zur Freude, denn unsere Kinos Caligari & Luna Ludwigsburg und Orfeo Fellbach-Schmiden wurde die Auszeichnung für ein „Sehr gutes Jahresfilmprogramm“ 2020 verliehen.
Vielen Dank an die Jury und die MFG Filmförderung Baden-Württemberg!