Inhalt

Kunst im KinoExhibition on Screen: Aktuelle Dokumentationen für Kunstliebhaber

Poster des Films

  • Degas: Leidenschaft für Perfektion
  • Eine filmische Annäherung an einen der einflussreichsten französischen Künstler des späten 19. Jahrhunderts.
  • Degas: Leidenschaft für Perfektion
  • Die Doku reist von den Straßen von Paris bis zum Mittelpunkt einer großartigen Ausstellung im Fitzwilliam Museum in Cambridge, dessen …   Mehr
  • Dezember 2022

Poster des Films

  • Mary Cassatt: Porträts moderner Frauen
  • Die Gemälde der Impressionistin Mary Cassatt zeigen gebildete, weibliche und lebensechte Menschen. Eine grundlegende Wende in der künstlerischen Darstellung von Frauen.
  • Mary Cassatt: Porträts moderner Frauen
  • Mary Cassatt machte Karriere mit Gemälden, die das Leben von Frauen aus ihrem näheren Umfeld darstellen. Die radikalen Bilder zeigen …   Mehr
  • März 2023

Poster des Films

  • Vermeer - Die Blockbuster-Ausstellung
  • Im Frühjahr 2023 öffnet das Rijksmuseum in Amsterdam seine Tore für die größte Vermeer- Ausstellung der Geschichte. Ein exklusiver filmischer Rundgang, begleitet vom Kurator.
  • Vermeer - Die Blockbuster-Ausstellung
  • Im Frühjahr 2023 öffnet das Rijksmuseum in Amsterdam seine Tore für die größte Vermeer-Ausstellung der Geschichte. Die große …   Mehr
  • April 2023

Poster des Films

  • Tokyo Stories
  • Doku über vier Jahrhunderte japanischer Kunst, von den filigranen Holzschnitten von Hokusai und Hiroshige bis hin zu Pop-Art-Postern, Manga und Street-Art-Werken.
  • Tokyo Stories
  • Die Doku, die auf Grundlage einer bedeutenden Ausstellung im Ashmolean Museum in Oxford entstand, umspannt vier Jahrhunderte …   Mehr
  • Mai 2023

Exhibition on Screen: Die Reihe über bedeutende Werke der Kunstgeschichte wird fortgesetzt. Aus immer wieder neuen Erzählperspektiven folgt jede dieser Dokus einer individuellen Geschichte, deren Ursprung eine Ausstellung, Briefe des Künstlers, Erzählungen von Weggefährten, Kuratoren und Kunsthistorikern oder auch ein Gemälde selbst sein kann. Der Zugang zu den renommiertesten Institutionen und der Arbeit von internationalen Kunstexperten ermöglicht eine außergewöhnliche Sichtweise auf die Werke und gibt tiefe Einblicke in das Leben der Künstler.

Die Filme werden an jeweils einem Termin im LUNA Lichtspieltheater (als Matinée sonntags um 11 Uhr) bzw. im Orfeo-Programmkino (Mi/Do) gezeigt. Alle Filme laufen im englischen Original mit deutschen Untertiteln.

Der Eintritt ins „Kino-Museum“ kostet 12 Euro / 10 Euro (ermäßigt) / 6 Euro (Kinder)