KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Montag, 24. Februar 2020

Sondervorstellungen für Schulklassen

Wir beobachten ein steigendes Interesse von Seiten der Schulen, das Medium Film auch dort zu erleben, wo es seinen Ursprung hatte und heute noch lebendig ist: Im Kino! Filme bieten sich geradezu an, im Klassenverband besucht und anschließend diskutiert und vertieft zu werden.
Wir möchten auf aktuelle Filme aus unserem Programm aufmerksam machen, die sich aufgrund der Thematik oder ihrer besonderen Qualität für den Besuch mit Schulklassen bevorzugt anbieten.

Eine Schulvorstellung buchen

Filmauswahl: Grundsätzlich alle Filme, die aktuell im Programm sind.

Zeiten:
Vormittags, mittags oder nachmittags, nach Verfügbarkeit des Kinosaals.

Eintrittspreise:
Ab einer Mindestteilnehmerzahl von 50 Schülern können wir unseren Sonderpreis von 5,00 Euro pro Schüler anbieten (begleitende Lehrer haben freien Eintritt).
Eintrittspreis-Staffel:
40 bis 49 Schüler: 6,00 Euro pro Schüler
30 bis 39 Schüler: 7,00 Euro pro Schüler
20 bis 29 Schüler: 8,00 Euro pro Schüler
bei jeweils freiem Eintritt für Lehrer.

Kontaktformular
für Film- und Terminanfragen

Zu bereits fest gebuchten Vorstellungen können sich kleinere Gruppen nach Voranmeldung (über's Formular) gerne anschließen.

Jährliche Veranstaltungen:

Britfilms - British Schools Film Festival

Cinefete - Die französische Schulkinowoche

Weitere Schulkino-Initiativen:

Vision Kino

VISION KINO hat sich zum Ziel gesetzt, vor allem jungen Menschen den Film als Kultur- und ästhetisches Bildungsgut näher zu bringen. Denn Film ist nicht nur Unterhaltung und kurzweiliger Zeitvertreib, sondern kann gleichermaßen geistige Herausforderung sein. Im Mittelpunkt der Arbeit steht das Kino - der ursprüngliche und eigenständige Ort zur Wahrnehmung bewegter Bilder. Als öffentlicher Raum für Visionen und Träume, für Hoffnungen und auch Ängste ermöglicht das Kino ein unvergleichlich intensives Filmerlebnis.
Schwerpunkt ist die Förderung der Schulfilmarbeit im Kino. Mit einem umfangreichen Informations- und Dienstleistungsprogramm wird VISION KINO bundesweit Initiativen und Institutionen der schulischen und außerschulischen Filmarbeit unterstützen, um Kontinuität und Nachhaltigkeit zu erreichen.

Bundeszentrale für politische Bildung

Die Bundeszentrale für politische Bildung unterstützt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dabei, sich mit Politik zu befassen. Ihre Aufgabe ist es, Verständnis für politische Sachverhalte zu fördern, das demokratische Bewusstsein zu festigen und die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit zu stärken.
Die Bundeszentrale für politische Bildung gibt in unregelmäßigen Abständen Filmhefte heraus.
Sehenswert ist auch das Kinofenster. Hier gibt es Infos zu aktuellen Kinofilmen zu politischen Themen - dazu Hintergründe, Portraits, Interviews und Nachrichten aus dem Film- und Medienbereich. Die Bundeszentrale bietet auch Kinoseminare für Schulen an.

 

Filmvorschläge
aus dem aktuellen Programm:

Intrige
Foto aus dem Film

Roman Polanskis spannendes Drama, das die Geschichte der berühmt-berüchtigten Dreyfus-Affäre aus einer neuen Perspektive erzählt.

Themen: Antisemitismus, Intoleranz, Nationalismus, Zivilcourage, Macht/Machtgefüge

Fächer: Französisch, Geschichte, Politik, Ethik, Religion, Philosophie

Ab 10. Klasse, ab 15 Jahre

Filmtipp bei Vision Kino

In Ludwigsburg und Fellbach sind Schul-Sondervorstellungen jederzeit möglich. Für Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Das geheime Leben der Bäume
Foto aus dem Film

Die Doku gibt einen faszinierenden Einblick in das komplexe Zusammenleben der Flora im Wald. Nach dem Bestseller von Peter Wohlleben.

Themen: Ökosystem Wald, Ökologie, biologische Vielfalt, Lebensräume, Forstwirtschaft

Fächer: Biologie, Erdkunde, Sozialkunde, Deutsch

Ab 7. Klasse, ab 12 Jahre

Filmtipp bei Vision Kino

In Ludwigsburg und Fellbach sind Schul-Sondervorstellungen ab 23. Januar möglich. Für Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular