Inhalt

Poster des Films Wir beide

Wir beide

Beschreibung des Films und Credits

Nina und Madeleine sind schon lange ein Paar – das wissen aber nur sie beide. Für Madeleines erwachsene Kinder ist Nina lediglich die deutsche Nachbarin, die in der Wohnung gegenüber lebt. Das soll sich ändern: Madeleine möchte ihrer Familie die Wahrheit sagen, und die beiden wollen ihre Wohnungen verkaufen und zusammen in ihre Sehnsuchtsstadt Rom ziehen. Doch bevor es dazu kommen kann, geschieht ein Unglück, und Nina muss um ihren Platz an Madeleines Seite kämpfen.

Authentisch und einfühlsam beschreibt Regisseur Filippo Meneghetti eine große Liebe im Verborgenen. Martine Chevallier überzeugt als zaghafte Familienmutter, die sich gesellschaftlichen Konventionen beugt, während Barbara Sukowa als energische Kämpferin brilliert, die bereit ist, für die Liebe alles aufs Spiel zu setzen.

Originaltitel:
Deux
 
Frankreich/Luxemburg/Belgien 2019, 96 Min.
Regie:
Filippo Meneghetti
Drehbuch:
Malysone Bovorasmy, Filippo Meneghetti, Florence Vignon
Bildgestaltung:
Aurélien Marra
Mit:
Barbara Sukowa, Martine Chevallier, Léa Drucker, Jérôme Varanfrain, Muriel Bénazéraf u.a.
FSK:
Ab 6 Jahre

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Wir beide
Trailer sehen:
FSK: ab 0

Vorstellungen des Films

Poster des Films Wir beide

Ende August im CALIGARI geplant