Inhalt

Poster des Films Stevie Nicks - 24 Karat Gold

Stevie Nicks - 24 Karat Gold

Beschreibung des Films und Credits

Rock & Roll Hall of Fame-Ikone Stevie Nicks bringt ihre legendäre Musik auf die große Leinwand. Aufgenommen an zwei Abenden während ihrer ausverkauften 24 Karat Gold-Tour, enthält der Film eine Setlist voller Fan-Lieblingssongs und selten gespielter Musikjuwelen aus Stevies Multi-Platin-Alben, darunter “Rhiannon”, “Stop Draggin' My Heart Around”, "Edge of Seventeen", “Stand Back” und “Landslide”. Der Film zeigt außerdem Stevies intuitive und einfühlsame Fähigkeiten als Geschichtenerzählerin, die das Publikum mit persönlichen Hintergrundinformationen zu einigen der berühmtesten Songs der Musikgeschichte fesselt. 
Stevie Nicks gilt als eine der wichtigsten Frauenstimmen der Rockmusik mit einer beispiellosen Karriere. Als sie sich im Jahr 1975 mit ihrem damaligen Ehemann Lindsey Buckingham der Band Fleetwood Mac anschloss begann deren kometenhafter Aufstieg in den Rock-Olymp. Mit sechs Top-Ten-Alben und acht Grammy Nominierungen ist sie aber auch solo sehr erfolgreich gewesen, und sie ist die erste Frau, die gleich zweimal in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen wurde – mit Fleetwood Mac 1998 und als Solokünstlerin 2019.

Länge: 141 Min.
Regie: Joe Thomas

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Stevie Nicks - 24 Karat Gold
Trailer sehen:

Vorstellungen des Films

Poster des Films Stevie Nicks - 24 Karat Gold
Im Luna:

Sa 24.10.2020