Inhalt

Poster des Films Spuk unterm Riesenrad

Spuk unterm Riesenrad

Beschreibung des Films und Credits

Während eines Gewitters schlägt ein Blitz in den heruntergekommenen Vergnügungspark von Tammis verstorbenem Großvater Jackel ein und seltsame Dinge passieren. Drei Figuren in der Geisterbahn des Parks – Rumpelstilzchen, ein Riese und eine Hexe – erwachen zum Leben und richten mit ihren wundersamen magischen Kräften allerlei Chaos an. Die Teenager Tammi, Umbo und Keks haben alle Hände voll damit zu tun, Opas Freizeitpark zu retten und die verkrachte Familie wieder zusammenzubringen.

 
BRD 2023, 95 Min.
Regie:
Thomas Stuber
Drehbuch:
Die Köbris
Bildgestaltung:
Conrad Lobst
Mit:
Elisabeth Bellé, Lale Andrä, Noél Kipp, Sophie Lutz, Katja Preuß, Anna Schudt, David Bennent u.a.
FSK:
Ab 6 Jahre
 
Empfohlen ab 8 Jahren
 
20 Bonuspunkte im Orfeo

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Spuk unterm Riesenrad
Trailer sehen:
FSK: ab 6

Vorstellungen des Films

Poster des Films Spuk unterm Riesenrad
Im Caligari:

Sa 20.04.2024

So 21.04.2024