Inhalt

Poster des Films Kulissen der Macht

Kulissen der Macht

Beschreibung des Films und Credits

Im Situation Room des Weißen Hauses werden Entscheidungen getroffen, die einen massiven Einfluss auf das Weltgeschehen nehmen. Aber was passiert hinter den Kulissen der Macht genau? Der neue Film des Oscar-nominierten Regisseurs Dror Moreh führt das Publikum tief in erbitterte Debatten, Gewissensfragen, strategische Kalkulationen und Machtkämpfe und liefert eine intensive Untersuchung der US-Außenpolitik der letzten 40 Jahre. Madeleine Albright, Colin Powell, Hillary Clinton, Samantha Power und viele andere geben ihre seltenen Einblicke in die dramatischen Konflikte der jüngsten Geschichte (von Kuwait, Bosnien und Ruanda bis zum Kosovo, Libyen und Syrien), die unsere Welt bis heute prägen. Mit einer Kombination von ausführlichen Interviews, seltenem Archivmaterial und beeindruckenden Rekonstitutionen beleuchtet der Film Verhaltensmuster, die zu Stillstand und Untätigkeit führen, selbst im Angesicht eines Völkermords.

Originaltitel:
The Corridors of Power
 
Frankreich/BRD/Israel/USA 2022, 135 Min., OmU
Regie:
Dror Moreh (Töte zuerst, Sharon)
Drehbuch:
Dror Moreh, Oron Adar, Stephan Krumbiegel
Bildgestaltung:
Kobi Zaig
FSK:
Ab 16 Jahre
 
Dokumentarfilm
 
Englischsprachige Originalfassung mit dt. Untertiteln

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Kulissen der Macht
Trailer sehen:

Vorstellungen des Films

Poster des Films Kulissen der Macht
Im Orfeo:

Di 25.06.2024

OmU = Original mit deutschen Untertiteln