Inhalt

Poster des Films Eine Frage der Würde

Eine Frage der Würde

Beschreibung des Films und Credits

Die pensionierte Lehrerin Blaga wird Opfer eines Telefonbetrugs und verliert das Geld, das sie für das Grab ihres verstorbenen Mannes und sich gespart hatte. Als alle Versuche, die Summe wieder zusammenzubekommen scheitern, nimmt sie Kontakt zu den Kriminellen auf und beginnt nach und nach all ihre Prinzipien aufzugeben.

Der mit einer großartigen Hauptdarstellerin besetzte Film ist Sozialdrama und Krimi zugleich und entwirft ein stimmiges Bild postsozialistischer Gesellschaften. Packend zeigt der Film eine allgemeine Perspektivarmut, die nur von skrupellosen Geschäftemachern aufgewühlt wird. (film-dienst)

In seinem Sozialthriller fühlt sich der bulgarische Regisseur Stefan Komandarev sorgsam in das Seelenleben einer verschlossenen Pensionärin ein, die nach dem Tod ihres Mannes zu allem bereit ist, um diesen würdevoll begraben zu können. Eli Skorcheva brilliert in der Rolle der strengen, stolzen Frau, die sich im Klima von Habgier und Gewalt selbst fremd wird. (epd film)

Ein fesselndes Drama, angetrieben von einer großartigen Hauptdarstellerin. (Hollywood Reporter)

Komandarevs neuester Film hat eine Wucht, wie man sie seit Lars von Trier oder Michael Haneke in ihrer provokativen Blütezeit nicht mehr gesehen hat. (Deadline)

[Eli Skorchevas] Rückkehr auf die Leinwand nach mehr als 30 Jahren Abwesenheit ist ein Meilenstein für das bulgarische Kino, während ihre engagierte und fesselnde Darbietung das Fundament des Films bildet. (Cineuropa)

Originaltitel:
Urotcite na Blaga
 
Bulgarien/BRD 2023, 119 Min., Scope
Regie:
Stephan Komandarev (Directions - Geschichten einer Nacht, Judgement - Grenze der Hoffnung)
Drehbuch:
Simeon Ventsislavov, Stephan Komandarev
Bildgestaltung:
Vesselin Hristov
Mit:
Eli Skorcheva, Gerasim Georgiev, Rozalia Abgarian, Ivan Barnev, Stefan Denolyubov, Ivaylo Hristov u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre Deskriptoren

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Eine Frage der Würde
Trailer sehen:

Vorstellungen des Films

Poster des Films Eine Frage der Würde

Momentan haben wir keine Vorstellungen im Spielplan