Inhalt

Poster des Films Dornröschen

Dornröschen

The Royal Ballet

Beschreibung des Films und Credits

Live-Zugabe aus dem Royal Opera House in London

Dornröschen hat einen ganz besonderen Platz im Herzen und in der Geschichte des Royal Ballet. Es war das erste Werk, das die Truppe aufführte, als das Royal Opera House 1946, nach dem Zweiten Weltkrieg, in Covent Garden wiedereröffnet wurde. Im Jahr 2006 wurde diese ursprüngliche Inszenierung wiederaufgeführt, und seitdem begeistert sie das Publikum immer wieder. Frederick Ashton bezeichnete den reinen Klassizismus von Marius Petipas Ballett aus dem 19. Jahrhundert bekanntermaßen als Lektion in der atmosphärischen Kunst und dem Handwerk der Choreografie. Lassen Sie sich bei diesem wahren Juwel aus dem Repertoire des klassischen Balletts von Tschaikowskis atemberaubend schöner Musik und Oliver Messels prächtigen Märchen-Designs hinreißen.

Dauer: 3 Stunden und 25 Minuten (einschließlich zweier Pausen)

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Dornröschen

Vorstellungen des Films

Poster des Films Dornröschen
Im Scala:

So 28.05.2023