Inhalt

Poster des Films Die perfekte Ehefrau

Die perfekte Ehefrau

Beschreibung des Films und Credits

Immer fröhlich und allzeit bereit sein, ein gepflegtes Äußeres und ein tadelloser Haushalt, das sind die Minimalanforderungen an eine gute Ehefrau. Zur Kür gehört, dass diese dazu noch in der Lage sein sollte, graziös Tee einzuschenken, für den Fall, dass der Bürgermeister zu Besuch kommt.
Zusammen mit ihrer Schwägerin Gilberte und Schwester Marie-Thérèse führt Madame Van der Beck (Juliette Binoche) Ende der 1960er-Jahre eine Haushaltsschule im malerischen Elsass. Die drei bringen heiratsreifen Mädchen aus gutem Hause bei, was sie als perfekte Gattinnen und Hausfrauen können müssen. Doch die feministische Aufbruchstimmung weht aus Paris bis in die Provinz und die jungen Schülerinnen lassen sich von der neuen Freiheit anstecken. Auch das Geschäftsmodell der Schulleiterin gerät ins Wanken weil ihr Mann einen Berg an Schulden hinterlassen hat und der Bankrott droht…

Die Besetzung der Hauptfiguren ist perfekt: Juliette Binoche als leicht manische Chefin darf ihre komische Ader beweisen. Yolande Moreau mimt die liebesbedürftige, schlunzige Köchin. Und Noémie Lvovsky als barsche Nonne, konservativ und abergläubisch bis in die Knochen und beim Autofahren und Schießen total emanzipiert, ist umwerfend. Die Ausstattung erinnert vom Radio über das Bügeleisen bis zu den Blümchentapeten an die Retro-Liebe eines Wes-Anderson-Films – und bei den adretten Kostümen und der Beton-Frisur von Direktorin Paulette an Margaret Thatcher. (epd-film)

Grandios gezeichnete und gespielte Figuren, ein flottes Drehbuch mit präzisen Dialogen und die treffsichere Inszenierung sorgen für einen rundum vergnüglichen Film. (film-dienst)

Originaltitel:
La bonne épouse
 
Frankreich/Belgien 2020, 109 Min., Scope
Regie:
Martin Provost (Ein Kuss von Beatrice, Violette, Séraphine)
Drehbuch:
Martin Provost, Séverine Werba
Bildgestaltung:
Guillaume Schiffman
Kostüme:
Madeline Fontaine
Mit:
Juliette Binoche, Yolande Moreau, Noémie Lvovsky, Edouard Baer, François Berléand u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Die perfekte Ehefrau
  • Foto aus Die perfekte Ehefrau
  • Foto aus Die perfekte Ehefrau
  • Foto aus Die perfekte Ehefrau
Trailer sehen:

Vorstellungen des Films

Poster des Films Die perfekte Ehefrau

Momentan haben wir keine Vorstellungen im Spielplan