Inhalt

Poster des Films Abteil Nr. 6

Abteil Nr. 6

Beschreibung des Films und Credits

Ein liebevoll raues, melancholisch-komisches Roadmovie auf Schienen, inspiriert durch den gleichnamigen Roman von Rosa Liksom. 

Nur wenige Menschen zieht es im Winter ins eisige Murmansk am nördlichen Polarkreis. Die schüchterne finnische Archäologiestudentin Laura aber ist fest entschlossen, die berühmten Felsenmalereien der Stadt zu besichtigen – eine unglückliche Romanze, die sie in Moskau hinter sich lässt, motiviert ihren Entschluss umso mehr. Die Aussicht auf eine beschauliche Eisenbahnreise zerschlägt sich schnell als Laura ihren Mitreisenden im Abteil Nr. 6 kennenlernt: Ljoha ist Bergarbeiter, trinkfest und laut, ein Typ, der keine Grenzen zu kennen scheint und Lauras schlichtweg ignoriert. Doch während der nächsten Tage ihrer gemeinsamen Reise müssen die ungleichen Passagiere auf engstem Raum miteinander auskommen lernen. Der Beginn einer unerwarteten Annäherung.

Laura und Ljoha verkörpern Vertreter zweier Nachbarstaaten, die Jahrzehntelang in einem engen, aber auch sehr vorsichtigen und fragilen Verhältnis gelebt haben. Die kulturellen Unterschiede des Duos, ihre Vorurteile, aber auch die Ähnlichkeiten werden auf der langen Zugfahrt auf subtile Weise deutlich. (programmkino.de)

„Abteil Nr. 6“ wurde auf dem Filmfestival in Cannes 2021 mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet.

Es gibt eine wunderbare menschliche Wärme und Humor in dieser ungewöhnlichen romantischen Geschichte von Fremden in einem Zug. (The Guardian)

Der Film erweckt eine starke Nostalgie für eine Art von Einsamkeit, die wir nicht mehr wirklich haben, und für die Art von Liebe, die ihr Heilmittel war. (Variety)

Originaltitel:
Hytti nro 6
 
Finnland/Russland/Estland/BRD 2021, 107 Min., Scope
Regie:
Juho Kuosmanen (Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki)
Drehbuch:
Andris Feldmanis, Livia Ulman, Juho Kuosmanen
Buchvorlage:
Rosa Liksom
Bildgestaltung:
J-P Passi
Mit:
Seidi Haarla, Yuriy Borisov, Dinara Drukarova, Julia Aug u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Abteil Nr. 6
Trailer sehen:

Vorstellungen des Films

Poster des Films Abteil Nr. 6
Im Orfeo:

Di 24.05.2022