KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Freitag, 16. November 2018

Sweet Country

Foto aus Sweet Country

Eine wütende und doch poetische Erzählung von Rassismus und Gewalt in den 1920ern im australischen Outback. Faszinierend und vollkommen schlüssig kombiniert Warwick Thornton klassische Westernmotive mit indigener Erzähltradition. (epd film)

Als der herrische Harry Marsh von der Westfront zurückkehrt, wird er zum neuen Bahnhofsbetreiber ernannt und der Aborigine Sam soll mit seiner Frau und seiner Tochter einen Vorposten renovieren. Doch Harry entpuppt sich als ein kranker und verbitterter Mann, seine Beziehung zu Sam eskaliert schnell. Während einer heftigen Schießerei schließlich muss Sam Harry töten, um sein eigenes Leben zu retten. So wird Sam zum Mörder eines weißen Mannes. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als mit seiner schwangeren Frau in das lebensfeindliche Outback zu fliehen. Eine von Sergeant Fletcher geleitete Gruppe versucht die beiden hier aufzuspüren, doch dem klugen und erfahrenen Buschmann Sam gelingt es immer wieder, seine Fährte zu verwischen. Als die Gesundheit seiner schwangeren Frau in Gefahr ist, gibt Sam jedoch auf. In der Stadt wird ihm der Prozess gemacht, doch im Verlauf des Verfahrens kommt die Wahrheit über Harrys Tod ans Licht...

Trailer anschauen

 
Australien 2017, 113 Min.
Regie:
Warwick Thornton (Samson & Delilah)
Drehbuch:
Steven McGregor, David Tranter
Kamera:
Dylan River, Warwick Thornton
Darsteller:
Bryan Brown, Hamilton Morris, Ewen Leslie, Natassia Gorey-Furber, Sam Neill u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Trailer anschauen

Momentan haben wir keine Vorstellungen im Spielplan

Dogman

The Guilty

Der Trafikant

Nanouk

Simply Red: Symphonica in Rosso