KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Freitag, 18. Januar 2019

Mary Shelley

Foto aus Mary Shelley

Sie ist jung, rebellisch und bereit, alle Zwänge und Konventionen ihrer Zeit zu überwinden: Das Schicksal führt die 16-jährige Mary (Elle Fanning) 1814 mit dem berühmten romantischen Dichter Percy Shelley (Douglas Booth) zusammen, der wie Mary selbst sein Leben der Literatur verschrieben hat. Doch die leidenschaftliche Liebe des jungen Paares wird trotz aller Offenheit und Toleranz immer wieder auf eine harte Probe gestellt. Als der Poet Lord Byron (Tom Sturridge) Mary Shelley zu einem literarischen Wettbewerb herausfordert, erfindet sie das wohl berühmteste literarische Geschöpf der Weltgeschichte: Frankensteins Monster….

Ein idealer Spiegel der Gegenwart ist die Lebensgeschichte der Autorin Mary Shelley, die durch ihren ersten - im Alter von nur 18 Jahren verfassten - Roman „Frankenstein“ weltberühmt wurde. Die aus Saudi-Arabien stammende Haifaa Al-Mansour interpretiert in ihrem romantischen Biopic „Mary Shelley“ das Leben der Autorin dezidiert feministisch, was thematisch mehr überzeugt als filmisch. (programmkino.de)

Trailer anschauen

 
GB/Irland/Luxemburg 2017, 120 Min.
Regie:
Haifaa Al Mansour (Das Mädchen Wadjda)
Drehbuch:
Emma Jensen, Haifaa Al Mansour
Kamera:
David Ungaro
Darsteller:
Elle Fanning, Douglas Booth, Tom Sturridge, Bel Powley u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Trailer anschauen

OmU = Original mit dt. Untertiteln