Inhalt

Poster des Films House of Gucci

House of Gucci

Beschreibung des Films und Credits

Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steht die vielschichtige Patrizia Reggiani, die Maurizio Gucci heiratet, einen der Erben des ikonischen Modehauses. Immer wieder konkurriert sie mit den Schlüsselfiguren des Familienunternehmens um Kontrolle und Macht, unter anderem mit ihrem Ehemann, dessen geschäftstüchtigem Onkel Aldo, seinem risikofreudigen Cousin Paolo sowie seinem traditionsbewussten Vater Rodolfo.

In einer Mischung aus bissiger Gesellschaftssatire und melodramatischer Seifenoper erschafft Ridley Scott lustvoll das hochkarätige und mit Grandezza aufspielende Darstellerensemble. Auf eine wilde Fahrt mitten ins Herz eines unfassbaren Skandals in einem der größten Modehäuser der Welt. (FBW)

Originaltitel:
House of Gucci
 
USA 2021, 158 Min.
Regie:
Ridley Scott (Alien, Blade Runner, Thelma & Louise, American Gangster)
Drehbuch:
Roberto Bentivegna
Bildgestaltung:
Dariust Wiksji
Mit:
Lady Gaga, Adam Driver, Al Pacino, Jared Leto, Jeremy Irons, Jach Huston u.v.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus House of Gucci
Trailer sehen:
FSK: ab 6

Vorstellungen des Films

Poster des Films House of Gucci

Momentan haben wir keine Vorstellungen im Spielplan