KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Donnerstag, 19. September 2019

Die Drei !!!

Foto aus Die Drei !!!

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu „Peter Pan“ teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden die drei !!! das Rätsel lösen?

Im Jahr 2006 erschien der erste Fall von „Die drei !!!“ als Buch, im Jahr 2009 folgte das erste Hörspiel. Seitdem wurden über 70 Fälle veröffentlicht, die Reihe erfreut sich großer Beliebtheit. Nun zeigt Regisseurin Viviane Andereggen mit ihrer Verfilmung, dass die Abenteuer von Sportskanone Franzi, der Leseratte Kim und der modebegeisterten Marie auch auf der großen Kinoleinwand bestens funktionieren. Die drei jungen Darstellerinnen ergänzen einander und man glaubt ihnen, dass sie als unzertrennliche Freundinnen jedes Abenteuer gemeinsam bestehen können. Mit Jürgen Vogel als seltsamem Schauspiellehrer ist dem Film ein besonderer Besetzungscoup gelungen, denn man merkt ihm in jeder Szene an, mit wieviel Spielfreude er seine Rolle ausfüllt. Bis zum überraschenden Showdown wartet der Film mit immer neuen Wendungen auf und bleibt so bis zur letzten Minute spannend. Dass die Mädels am Ende ganz allein und ohne die Hilfe von Jungs oder Erwachsenen den Fall lösen, ist eine starke und wichtige Botschaft für die Zielgruppe, die hier großartige Heldinnen findet, mit denen sie sich identifizieren kann. Ein verspielt ausgearbeitetes Setting, ein stimmungsvoller Soundtrack und viele originelle Einfälle machen Lust auf mehr Abenteuer. (FBW)

Trailer anschauen

 
BRD 2019, 103 Min.
Regie:
Viviane Andereggen
Drehbuch:
Sina Flammang, Doris Laske
Darsteller:
Lilli Lacher, Alexandra Petzschmann, Paula Renzler, Jürgen Vogel, Thomas Heinze u.a.
FSK:
Ohne Altersbeschränkung
 
Empfohlen ab 8 Jahren
 
20 Bonuspunkte im Orfeo

Trailer anschauen

Ich war zuhause, aber …

Gelobt sei Gott

Nurejew - The White Crow

Roger Waters  US + THEM

Metallica & San Francisco Symphony: S&M2