KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Freitag, 18. Januar 2019

Der Dolmetscher

Foto aus Der Dolmetscher

Jiří Menzel und Peter Simonischek spielen zwei alte Männer, die miteinander auf die Reise in die Vergangenheit ihrer Familien gehen. Peter Simonischek spielt Georg, den Sohn eines Naziverbrechers, Jiří Menzel ist Ali, der Sohn von Naziopfern – seine Eltern wurden ermordet, und Georgs Vater war dafür verantwortlich.
Georg hat es sich sein ganzes Leben gut gehen lassen, er ist das genaue Gegenteil des ernsthaften und grüblerischen Ali. Zuerst abweisend, beginnt er in dem unerwarteten Besuch eine Chance zu sehen, den dunklen Fleck in seiner Familiengeschichte endlich aufzuarbeiten. Er engagiert Ali kurzerhand als Fremdenführer und Übersetzer für eine gemeinsame Forschungsreise durch die Slowakei. Zusammen wollen sie die wenigen noch lebenden Zeitzeugen und ihre Nachkommen aufstöbern, die ihnen etwas über dieses dunkle Kapitel in der Vergangenheit von Georgs Vater erzählen können.

Hier verbindet sich bissiger Witz mit einer ordentlichen Portion Melancholie, zusätzlich sorgt die Reise durch die herbstliche Slowakei für unerwartet schöne Bilder. Trotz der thematisch bedingten Ernsthaftigkeit bleibt der Film dank seiner beiden Stars unterhaltsam und komödiantisch. (programmkino.de)

Trailer anschauen

Originaltitel:
Tlmocník
 
Slowakei/Tschechien/Österreich 2018, 113 Min.
Regie:
Martin Šulík (Der Garten - Zahrada)
Drehbuch:
Martin Šulík, Marek Lešcák
Kamera:
Martin Štrba
Darsteller:
Jiří Menzel (Liebe nach Fahrplan, Lerchen am Faden), Peter Simonischek (Toni Erdmann), Zuzana Mauréry, Eva Kramerová, Anna Rakovska u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Trailer anschauen

Momentan haben wir keine Vorstellungen im Spielplan