KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Donnerstag, 23. Mai 2019

Border

Foto aus Border

Die Grenzbeamtin Tina ist eine bemerkenswerte Erscheinung. Ihr seltsam geschwollenes Gesicht, ihr bohrender Blick und ihre körperliche Kraft verleihen der jungen Frau etwas Animalisches. Tina hat zudem eine besondere Fähigkeit: Sie kann Angst, Scham und Wut anderer Menschen wittern. Ihr Talent macht sich der schwedische Grenzschutz erfolgreich zunutze, um Kriminelle aufzuspüren. Dennoch fühlt sich Tina seltsam fremd unter ihren Mitmenschen und lebt einsam und naturverbunden als Außenseiterin in den Wäldern.
Doch dann begegnet sie Vore, der ihr auffallend ähnlich sieht und bei dem ihre Begabung an Grenzen stößt. Tina ahnt, dass Vore etwas zu verbergen hat. Und doch, unbefangen, wild und erstaunlich frei, wirkt Vore ungemein anziehend auf sie. Als die beiden sich näherkommen, offenbart Vore seine mystische Herkunft…

Das grandiose Drama verwebt sozialen Realismus, Fantasy und skandinavische Mythologie zu einem zwitterhaften Werk, in dem aktuelle gesellschaftliche Debatten um Identität, Ausgrenzung und Rassismus anklingen. Ein im wahrsten Sinne des Wortes grenzüberschreitender Ausnahmefilm. (film-dienst)

Trailer anschauen

Originaltitel:
Gräns
 
Schweden/Dänemark 2018, 110 Min.
Regie:
Ali Abbasi
Drehbuch:
Ali Abbasi, Isabella Eklöf, John Ajvide Lindqvist
Kamera:
Nadim Carlsen
Darsteller:
Eva Melander, Eero Milonoff, Jörgen Thorsson, Ann Petrén u.a.
FSK:
Ab 16 Jahre

Trailer anschauen

Momentan haben wir keine Vorstellungen im Spielplan