Inhalt

Poster des Films Blutsauger

Blutsauger

Beschreibung des Films und Credits

August 1928. Der sowjetische Fabrikarbeiter Ljowuschka wird als Trotzki-Darsteller für den Film „Oktober“ des Regisseurs Sergei Eisenstein gecastet. Doch seine Träume vom Künstlerleben platzen, als der echte Trotzki bei Stalin in Ungnade fällt und er aus dem Film herausgeschnitten wird. So flieht der romantische Träumer aus der kommunistischen Heimat und will sein Glück in Hollywood versuchen. Noch steckt er allerdings an einem mondänen deutschen Badeort fest, wo er bei einem Strandspaziergang die exzentrische Fabrikbesitzerin Octavia Flambow-Jansen und ihren tölpelhaften Diener Jakob kennenlernt. Eine sommerliche Romanze bahnt sich an – dumm nur, dass in der Gegend Vampire ihr Unwesen treiben. Und noch dümmer, das Octavia selbst ein Blutsauger ist.

Die vor Ideen aus allen Nähten platzende Komödie erkundet mit Hilfe von Klamauk, Anachronismen und Marx-Lesekreisen, ob sich die Liebe ihren Weg durch eine von Kapital und Klasse bestimmte Welt bahnen kann. Der als Diskurskino angelegte Film schwappt vor sprachlichen und filmischen Ideen nur so über und schlägt mühelos eine Brücke in die Gegenwart. (film-dienst)

Mit bösem Witz reflektiert Radlmaier nicht nur Fragen der Klassengesellschaft, die heute noch gültig sind, neben der obligatorischen Kritik an Kapitalismus und Bürgertum zerlegt er auch genüsslich so manche Marotte buchstäblicher Salonlinker und die Selbstüberschätzung intellektueller Besserwisser, die der Arbeiterklasse die Welt erklären wollen. Sein Tonfall ist selbstironisch-distanziert, die geschliffen-schillernden, anspielungsreichen Dialoge werden von den Darstellern gegen jeden Naturalismus vorgetragen, dass es eine wahre Freude ist. (epd film)

 
BRD 2021, 125 Min.
Regie:
Julian Radlmaier (Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes)
Drehbuch:
Julian Radlmaier
Bildgestaltung:
Markus Koob
Mit:
Alexandre Koberidze, Lilith, Stangenberg, Alexander Herbst, Corinna Harfouch, Andreas Döhler, Daniel Hoesl u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Foto und Trailer zum Film

  • Foto aus Blutsauger
Trailer sehen:

Vorstellungen des Films

Poster des Films Blutsauger

Mitte Juni geplant